Kategorie: Autobiografie

„Ein Mensch wird“ oder: Aufbruch in die Einsamkeit

„Ich bin eine angefangene Sache, die nicht fertig wird, nie.“ (Hedwig Dohm) Freiheit – das bedeutet auch, seine Potenziale auszuschöpfen und neue Wege zu gehen. Die Schriftstellerin Alma M. Karlin folgte ihrer Neugier und bereiste von 1919 bis 1928 entlegene Weltgegenden und Metropolen auf allen fünf Kontinenten. In ihrer Autobiografie „Ein Mensch wird. Auf dem ...

der zaunfink

queere alltagsanthropologie

The Dead Ladies Show

Celebrating ladies who were in some way fabulous during their lifetimes

TRUST THE GIRLS

Der Blog für feministische Kultur! Garçonne Feuilleton ist provokativ, selbstbewusst, meinungsstark. Und ganz sicher nicht heteronormativ.